VIABLUE

VIABLUE

Von der ersten Idee ein neues Produkt zu designen und zu entwickeln zu einer marktfähigen Serienproduktion vergehen viele Monate. Von anfangs vielen Bleistiftzeichnungen und Skizzen folgen mehrere dreidimensionale computerentwickelte CAD-Modelle. Per Mausklick können diese Entwürfe leicht korrigiert und verbessert werden, bis ein erstes funktionierendes und marktfähig scheinendes Produkt ensteht.

Nach Durchsicht der Pläne und Abstimmung mit den Modellbauern wird eine erste Musterproduktion angefertigt. Anhand des reellen Musters lassen sich Problematiken ersehen und weitere Verbesserungen entwickeln. Das Design des jeweiligen Produkts wird per EDV/CAD weiterentwickelt. Die Schritte wiederholen sich bis letztlich das fertige Produkt entsteht. Die Serienproduktion kann gestartet werden.

Bei der Entwicklung sind viele Faktoren massgebend: Qualität, Technik, Handhabung, Preis (Leistungsverhältnis) und natürlich Optik und äusseres Design.

Alle ViaBlue™-Produkte durchlaufen ein speziell entwickeltes Prüfverfahren, um unseren Kunden eine bestmögliche und gleichbleibende Qualität bieten zu können. ViaBlue™-Kabel werden nach sehr hohen Standards gefertigt. Wir verwenden reinstes Kupfer, unsere Leitermaterialien werden unter Einhaltung strenger Qualitätskontrollen produziert. Das Ergebnis sind High-End-Kabel mit exzellenter Oberflächenverarbeitung. Für unsere Steckverbindungen kaufen wir immer die saubersten und hochwertigsten Rohstoffe ein, um widerstandslose Verbindungen produzieren zu können.