PRO-JECT BOX-DESIGN SPEED BOX S

Motorsteuerung und elektronisch geregelter Geschwindigkeitsumschalter für Plattenspieler vieler Fabrikate

Technik für den guten Klang

  • Solides Metallgehäuse zum Schutz der Elektronik vor Vibrationen und Einstreuungen
  • Quarzgenaue Geschwindigkeitsregelung
  • Quarzkontrollierter Oszillator generiert saubere, von Netzverschmutzungen abgekoppelte Sinus-Spannung

Ausstattungsmerkmale

  • Kompakte, platzsparende Bauform macht ein Unterbringen nahe am Plattenspieler möglich
  • Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen
  • 33 und 45 U/Min. *
  • 78 U/Min optional nach Pulley-Tausch möglich **
  • Alle Funktionen per Mikroprozessor gesteuert
  • Ausgelagertes Netzteil (im Lieferumfang enthalten)
  • Lieferbar mit schwarzer und silberner Frontplatte

Nur für Plattenspieler mit 16V-Steckernetzteil geeignet.

* Die Modelle Pro-Ject 1.2 E, Debut III E, Debut III/Phono SB, Debut Carbon (alle Varianten), Xpression III Comfort, Xperience Comfort, RPM 6.1 SB, RPM 6.1 SB SuperPack, RPM 9.1 SuperPack und Xtension (alle Varianten) können nicht mit der Speed Box II betrieben werden.

** Bei den Modellen Essential (alle Varianten), Debut III E, Xperience Basic +, Xperience Comfort, Xperience Acryl, Xperience Classic, Xperience SuperPack, PerspeX, PerspeX Anniversary, RPM 1.3 Genie, RPM 1.3 Genie Super Pack, RPM 9.1, RPM 9.1 SuperPack, RPM 9.1 Acryl, RPM 9.2 Evolution, RPM 10.1 Evolution und Signature sind 78 U/Min. nicht möglich.

Die Modelle Pro-Ject Debut III/Phono SB, Xpression III Comfort, RPM 5 SuperPack, RPM 5.1 SuperPack, RPM 6.1 SB, RPM 6.1 SB SuperPack und Xtension (alle Varianten) sind serienmäßig mit einem Pulley für 78 U/Min. ausgestattet.