LINDEMANN MUSICBOOK:55

Die neue Endstufe musicbook:55 - ein sanfter Riese.

Sie lieben Musik? Sie schätzen perfekte Klangqualität? Sie hören gerne entspannt und mit natürlichen Klangfarben? Party-Lautstärke und riesige Lautsprecher sind nicht Ihr Ding? Sie wollen Ihr Wohnzimmer nicht mit zentnerschweren Endstufen vollstellen, die ständig heizen und Strom fressen? Wie wäre es, wenn eine kleine, aber feine Endstufe an Ihren Lautsprechern für höchsten Musikgenuss sorgt und dabei die Umwelt und Ihren Geldbeutel schont?

Die neue „große“ Endstufe musicbook:55 bietet Leistung satt. 2 x 240 W (Stereo) und 1 x 450 W (Brücke) treiben jeden Lautsprecher zu Höchstleistungen. Großes Hörerlebnis!

Vielseitig nutzbar.
Das musicbook:55 lässt sich im Handumdrehen für verschiedene Betriebsarten konfigurieren:

  • als Stereo-Endstufe
  • als Mono-Biamping-Endstufe
  • als Mono-Brücken-Endstufe
Technische Daten
Netzspannungsbereich 90–264 V, 50–60 Hz
Abmessungen 280 x 220 x 65 mm (B x T x H)
Gewicht 3,70 kg
Stromaufnahme 0,5 W Standby, 1 W betriebsbereit, 800 W maximal
Schutzschaltungen
Gleichspannung (DC) am Ausgang Netzteil schaltet ab
Übertemperatur Verstärker geht in Mute bis Temperatur um ca. 10 °C gesunken ist
Ausgangsstrom-Begrenzung Verstärker geht in Mute für ca. 0,25 Sekunden. Schaltschwelle 16 A peak. Bei andauernder Übersteuerung schaltet der Verstärker mehrfach nacheinander an und aus
Einschaltautomatik
Schaltschwelle Eingangssignal ca. 0,5 mV
Bereitschaftszustand Netzteil eingeschaltet, Verstärker im Mute-Zustand. Verbrauch 1 W
Stand-by-Zustand nur Stand-by-Netzteil aktiv. Verbrauch 0,5 W
Aktiver Betrieb Netzteil und Verstärker eingeschaltet. Verbrauch je nach Lautstärke 20-50 W durchschnittlich, 800 W maximal in Spitzen
Einschaltzeiten ca. 2 Sekunden von Bereitschaft in aktiven Zustand; ca. 8 Sekunden von Stand-by in aktiven Zustand
Ausschaltzeiten nach 30 Min. schaltet sich Verstärker in Bereitschaftszustand zurück, nach weiteren 30 Min. in Stand-by-Zustand
Endstufen
XLR-Eingänge analoge Line-Level Eingänge mit einer Eingangsimpedanz von 20 kOhm
RCA-Eingänge analoge Line-Level Eingänge mit einer Eingangsimpedanz von 10 kOhm
Lautsprecher-Ausgänge Sicherheits-Laborhohlstecker (4mm) zum Anschluss von Lautsprechern mit 4-8 Ohm
Ausgangsleistung 240 W an 4 Ohm je Kanal (< 1 Min)
Maximaler Ausgangsstrom 16 A peak
Verstärkung 27,8 dB (24,5-fach)
Frequenzgang 0-45 kHz (-3 dB)
THD & Noise < 0,05% typ