HIFIMAN RE-600 SONGBIRD

Der HiFiMAN RE-600 trägt den Beinamen Songbird, der sich auf die wunderschöne Stimmwiedergabe bezieht. Er ist der große Bruder des RE-400, mit dem er sich die venitlierte Gehäusekonstruktion teilt. Der verwendete Treiber hingegen hat zwar ebenfalls mit 8,5mm eine überdurchschnittliche Größe, ist jedoch mit einer anders geformten Titan-Membran und einer leichteren Schwingspule ausgerüstet. Des weiteren ist das Zuleitungskabel nicht nur symmetrisch ausgeführt, sondern endet auch in einem 4-Pol-Stecker, um einen symmetrischen Antrieb durch entsprechende Verstärker zu ermöglichen. Ein Adapter für normale Kopfhöreranschlüsse liegt bei.

Der RE-600 hat ein schwarz lackiertes Gehäuse mit silbernen Rückseiten und verwendet ein spezielles Kabel, in dem monokristallines Kupfer und monokristallines Silber kombiniert werden. Der von HiFiMAN konstruierte Treiber ist in den USA und China zum Patent angemeldet.

Der RE-600 hat ein stets angenehmes und dennoch klares Klangbild mit tief reichendem, jedoch niemals aufgedicktem Bass und samtigen und dennoch detaillierten Höhen. Er macht die klanglichen Unterschiede zwischen verschiedenen Wiedergabegeräten sehr deutlich und die klanglichen Fähigkeiten wachsen mit der Qualität des Antriebs. Eine Einspielzeit von 150 Stunden ist empfohlen und es empfiehlt sich mit den reichhaltig beiliegenden Ohrtips zu beschäftigen um einen perfekten Sitz im Gehörgang zu erreichen.

Technische Daten
Treiber 8,5mm mit Neodymium-Magnet
Impedanz 16 Ohm
Wirkungsgrad 102dB / 1mW
Frequenzgang 15~22 kHz
Kabellänge 125 cm aus OCC-Kupfer und OCC-Silber
Gehäusematerial Aluminium mit schwarzer Lackierung