HIFIMAN HE-500

Der HiFiMAN HE-500 ist eine Hybridkonstruktionen mit Merkmalen der Modelle HE-5 LE und HE-6. Er verwendet eine speziell bedämpfte Membran mit Aluminiumleiterbahnen ähnlich der des Modells HE-5 LE und die aufwändige Magnetkonstruktion des Modells HE-6. Klanglich spielt dieser Kopfhörer eine Sonderrolle im Programm der HiFiMAN Magnetostaten.

Die Modelle HE-4, HE-5 LE und HE-6 sind auf Breitbandigkeit und Detailauflösung hin entwickelt. Sie spielen ausgesprochen luftig und fein durchhörbar. Das Modell HE-500 hingegen ist mit einem deutlich erdigeren und wärmeren Klang ausgestattet und verzichtet dafür bewußt auf das letzte Quäntchen Hochtonauflösung. Hieraus ergbit sich ein sofort anspringender Klang mit fulminantem Bass und angenehmer Stimmenwiedergabe, der auch bei weniger perfekten Aufnahmen viel Hörspass vermittelt. Gerade Rockhörer werden hier ihre Freude haben.

Der HE-500 unterscheidet sich in der Farbgebung etwas vom HE-6. Er ist mit einer dunkelgrauen Metallic-Lackierung versehen, teilt sich jedoch die grundsätzliche Konstruktion mit seinen Brüdern. Für die allermeisten Anwender positiv anzumerken ist der geringere Stombedarf des HE-500. Man kann diesen Kopfhörer auch mit einer Ausgangsleistung von 1 Watt eines guten Kofhörerverstärkers antreiben und damit steht ein weites Feld an Verstärkern als Kombinationspartner zu Verfügung. Ein Anschluss an eine iPod oder den Ausgang einer Computersoundkarte ist weiterhin nicht empfehlenswert.

Technische Daten
Frequenzgang 10 Hz bis 40 kHz
Impedanz: 38 Ohm
Wirkungsgrad 89 dB bei 1 mW
Gewicht ohne Anschlusskabel ca. 500 g