HIFIMAN HE-300

Mit dem Modell HE-300 präsentiert HiFiMAN den ersten ausgewachsenen Kopfhörer mit klassischen elektrodynamischen Treibern. Zur Anwendung kommt hierbei die bewährte Grundkonstruktion der kostspieligeren HiFiMAN Modelle mitsamt des Kopfbandes aus echtem Leder und den schraubbaren Anschlusskabeln. Dank des gegenüber den magnetostatischen Varianten deutlich erhöhten Wirkungsgrades ist jetzt auch der Betrieb ohne separaten Kopfhörerverstärker möglich.

Der HE-300 ist mit einer wunderbaren Stimmwiedergabe, seidigen und niemals nervigen Höhen und einem fulminanten Bass gesegnet. Dank des für einen ausgewachsenen Kopfhörers niedrigen Gewichts von nur 270 Gramm, der großen Ohrpolster und des in der Form einstellbaren Kopfbandes sitzt er sehr angenehm. Die verwendeten dynamischen Treiber sind mit 50 mm überdurchschnittlich groß geraten und können auch deutlich erhöhte Pegel ohne Verzerrungen wiedergeben. Die Bauweise als offener Kopfhörer führt nicht nur zu einem luftigen Klangbild, sondern erlaubt auch lange Hörsitzungen ohne heiße Ohren. Auch bei diesem Modell verwendet HiFiMAN ein Zuleitungskabeln mit vier Einzeladern um das Übersprechen zwischen den Kanälen zu verringern. Der HE-300 wird mit einem Kabel des japanischen Herstellers CANARE ausgeliefert und ein vergoldeter Klinke-Adapter liegt bei.

Der HE-300 wächst mit den klanglichen Fähigkeiten des Kopfhörerausgangs, lässt sich jedoch auch schon mit dem Kopfhörer-Signal eines CD-Spieler oder Vollverstärkers betreiben. Optimal ist auch hier ein richtiger Kopfhörerverstärker, bei dem eine Ausgangsleistung von rund 0,3 Watt in 50 Ohm ausreichen sollte.

Der HE-300 sollte vor einer näheren musikalischen Evaluation unbedingt rund 100 Stunden eingespielt werden, damit sich der Hochtonbereich freispielen und der Bass Konturen annehmen kann. Einmal eingespielt lassen sich die klanglichen Fähigkeiten durchaus auch mit denen deutlich teurerer Kopfhörer vergleichen.

Technische Daten
Frequenzgang 15 Hz bis 22 kHz
Impedanz: 50 Ohm
Treiberdurchmesser 50 mm
Wirkungsgrad 93 dB bei 1 mW gemessen bei 1 KHz
Gewicht ohne Anschlusskabel ca. 270 g